Chile – Piñera verspricht neue Verfassung, 23 Demonstranten wurden von Polizisten erschossen

17. November 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Während Regierung und Opposition sich darauf einigen konnten, dass ein Referendum über eine neue Verfassung entscheiden soll und Chile anscheinend endlich – 30 Jahre nach Ende der Diktatur von Augusto Pinochet – ein demokratisches, vom Volk bestätigtes Grundgesetz bekommen wird, verursacht die maßlose Gewalt auf den Straßen weiterhin Tote und Verletzte unter der Zivilbevölkerung. Gestern starb ein 29-jähriger Mann auf einer Demo in Santiago de Chile, wodurch die Anzahl der Todesopfer auf 23 anstieg. Das gewaltsame Vorgehen durch Polizei und Militär aber, hat die Chilenen misstrauisch gemacht.

Rui Filipe Gutschmidt – 17. November 2019

Paul Masons Buch „Klare, lichte Zukunft“ zeigt die Zusammenhänge zwischen Neoliberalismus und Nationalismus

14. November 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Ein Buch von einem wirklich klugen Kopf, der versteht, wie die Welt funktioniert. Wie vereinen sich ein unbegrenzter Kapitalismus und Verschwörungstheorien die wissenschaftliche Erkenntnisse leugnen und das Erstarken von rechtspopulistischen, ultrakonservativen und nationalistischen Ideen? Paul Mason gibt klare, lichte Antworten zu dem, was uns die Zukunft bringen könnte. Er gab kürzlich dem portugiesischem TV-Sender TVI ein kurzes Interview, dass wir ihnen nicht vorenthalten wollen.

Rui Filipe Gutschmidt – 14. November 2019
Rui Filipe Gutschmidt – 14. November 2019

Deutsche Bank: Durchsuchung wegen Verdacht auf Geldwäsche

30. November 2018 Edgar 0

Eine Großdurchsuchung findet derzeit bei der deutschen Bank statt. Hat das Geldinstitut, das einst für Anständigkeit, Ehrlichkeit und Korrektheit angesehen wurde seine Werte ausgetauscht gegen Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Korruption?
Edgar Schülter – 30. November 2018

Wie sich die SPD dem Neoliberalismus verkaufte

26. November 2018 Edgar 0

Die SPD hat mittlerweile seit 1998 die Hälfte ihrer Wähler verloren. Bei Arbeitern und Arbeitslosen hat die SPD besonders dramatisch an Stimmen eingebüßt. Kein Wunder wenn eine linke Partei dermaßen nach rechts abwandert.
Edgar Schülter – 26. November 2018

Pegida und Co. – Plumpe Parolen, Panikmache und Propaganda

13. September 2018 Rui Filipe Gutschmidt 1

Die Welt, mit Europa im Epizentrum, erfährt gerade wieder eine Phase des Wandels. Obwohl der Klimawandel schon schlimm genug ist, bereitet mir der Wandel in der Gesellschaft, der sich in Mittel- und Osteuropa in einem starken Rechtsruck äußert, ebenso große Sorgen. Wer nicht aus den Fehlern der Vergangenheit lernt…
Rui Filipe Gutschmidt – 13. September 2018