Lissabon, Portugal – Neugeborenes in Müllcontainer gefunden – Retter war ein Obdachloser

7. November 2019 Rui Filipe Gutschmidt 2

Die Welt ist krank und wenn man in den Nachrichten sieht, dass ein Obdachloser ein Neugeborenes Kind aus einem Recyclingcontainer vor dem erfrieren rettet, dann zweifelt man schnell an der Existenzberechtigung der Spezies Homo Sapiens. Die Rettung des Kindes durch einen Menschen, der am Rand unserer Gesellschaft sein Leben fristet, gibt dann aber wieder Hoffnung und Ansporn, um eine bessere Gesellschaftsordnung zu erschaffen.

Rui Filipe Gutschmidt – 7. November 2019