Die Fantasiewelten der QAnon-Anhänger – extremistische Neuauflage der NS-Ideologie

24. Januar 2020 Rui Filipe Gutschmidt 3

Rui Filipe Gutschmidt – 24. Januar 2020
QAnon ist eine Gruppe von rechtsextremistischen Verschwörungstheoretikern die Präsident Donald Trump bei seinem Kampf gegen den sogenannten „Deep State“, die New World Order (NWO), eine weltbeherrschende Elite aus „jüdischen Satanisten“, Kommunisten und Klimahysteriker (FFF) unterstützen. QAnon ist mittlerweile auch zu einer Bezeichnung für die verbreiteten verschwörungstheoretischen Ansichten selbst geworden. Eine Art „Massenpsychose“, die im nachstehenden Beitrag von Susan Bonath bestens erklärt wird.

Auch die Türkei wird Soros-frei

30. November 2018 Marco 0

George Soros‘ „Open Society Foundation“ ist nun auch in der Türkei aus dem Spiel. Nach Vorwürfen von Terrorverbindungen gegen den Gründer ist auch dort kein […]