Klimawandel lässt Portugals Wälder brennen – Regierung ruft Waldbrandalarm aus

27. März 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Im Norden Portugals wüten derzeit die ersten großen Waldbrände des Jahres bei sommerlichen Temperaturen und starkem Wind. Die Regierung hat bis Sonntag, 31. März, Waldbrandalarm ausgerufen, da ein Hochdruckgebiet ungewöhnlich warme und trockene Luft mit starkem Wind aus dem Inland mit sich bringt. Die Brände werden Jahr zu Jahr schlimmer. Warum aber und was kann man da tun?Rui Filipe Gutschmidt – 28. März 2019