Erdogan: „John Bolton hat einen schweren Fehler begangen…“ Türken sollten Schutz der Kurden in Syrien garantieren

11. Januar 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der US-Sicherheitsberater John Bolton machte letzte Woche noch einmal klar, dass die kurdische YPG-Miliz Verbündete im Kampf gegen den IS sind und dass die Türkei nach Abzug der US Truppen deren Sicherheit zu garantieren hätten. Erdogan warf Bolton darauf hin vor, einen schweren Fehler begangen zu haben. Wie Weltfremd ist die Trump-Administration eigentlich? Als Trump sagte „It’s al yours…“ warnte ich vor diesem Dilemma…

Rui Filipe Gutschmidt – 11. Januar 2019

Das Feuerinferno in Kalifornien

11. November 2018 Edgar Schülter 0

Die Zahl der Todesopfer steigt in den kalifornischen Brandgebieten. Auch eine immer höhere Vermisstenanzahl gilt es zu registrieren. US Präsident Donald Trump weiß aber genau wer die schuldigen sind und droht mit Budgetkürzungen.

Edgar Schülter – 11. November 2018

Irans Alptraum könnte wahr werden

4. November 2018 Marco 0

Noch kann der Iran die Sanktionen der USA verkraften, da der Ölpreis relativ hoch ist. Doch was, wenn er wieder sinkt? Die Wahrscheinlichkeit dafür ist groß, da die Saudis zusammen mit den Amerikanern und den Israelis Teheran in die Knie zwingen wollen.

Marco Maier – 4. November 2018

Trump schickt 5.000 Soldaten um Migranten aus Mittelamerika zu stoppen und beschuldigt Venezuela

1. November 2018 Rui Filipe Gutschmidt 0

Und wieder Donald Trump. Der US-Präsident hat über 5.000 Soldaten an die mexikanische Grenze geschickt, um die Migrantenkaravane zu stoppen, die sich seit Wochen ihren Weg nach Norden bahnt und droht dieses Kontingent auf 15.000 Mann aufzustocken. Wenige Tage vor den Zwischenwahlen für Senat und Repräsentantenhaus nutzt Trump das Leid der Menschen aus Honduras aus, um mit einem Nationalegoistischen Diskurs Wahlkampf zu machen.

Rui Filipe Gutschmidt – 1. November 2018