Portugal – Über 300.000 Gläubige pilgerten unter hohen Sicherheitsmaßnahmen nach Fatima

Mai 15, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der 13. Mai ist zwar kein Feiertag in Portugal, aber gläubige Katholiken feiern an diesem Tag die Marienerscheinung in der Nähe des kleinen Städtchens Fatima. Drei Hirtenkindern erschien am 13. Mai 1917 die Jungfrau Maria und in der Folge bezeugten Tausende „Erscheinungen und Wunder“. Der Glaube ist frei, egal was man davon hält, doch niemand darf anderen seinen Glauben und seine Überzeugungen aufzwingen. Die Anschläge auf Christen, Juden oder Muslime verbreiten Furcht. Doch der Terror hält die Pilger nicht von ihren Traditionen ab.
Rui Filipe Gutschmidt – 15. Mai 2019

Taiwan bereitet sich auf einen Krieg mit China vor

Mai 14, 2019 Marco 0

Die Regierung Taiwans fürchtet sich vor einem Einmarsch der Volksbefreiungsarmee. Nun soll eine U-Boot-Werft gebaut werden. Eigene U-Boote mit Langstreckenraketen sollen einen Gegenschlag ermöglichen. 
Marco Maier – 14. Mai 2019

Irland erklärt den Klimanotfall

Mai 13, 2019 Marco 0

Irland hat einen Klimakampfnotfall ausgerufen. Klimaschutzminister Richard Bruton hat den Klimawandel als größte Herausforderung der Menschheit bezeichnet. Marco Maier – 13. Mai 2019 Auch Irland […]

MUTTERS „SALON“ – Buchtipp von Harry Popow

Mai 13, 2019 Harry Popow 0

Ein weiterer Buchtipp von Harry Popow, diesmal zu: „Die Heimat, der Krieg und der Goldene Westen. Ein deutsches Lebensbild“, von Wolfgang Bittner. Der renommierte Autor und Systemkritiker Harry Popow veröffentlicht regelmässig auf mehreren Onlineportalen seine Buchtips und seit kurzem auch Leseproben aus eigener Feder. Info-Welt schätzt sich glücklich auch dabei zu sein.
Harry Popow – 13. Mai 2019

Bitcoin ist zurück

Mai 13, 2019 Marco 0

Die Kryptowährung Bitcoin erholt sich wieder. Inzwischen konnte wieder der Wert von letztem September erreicht werden. 
Marco Maier – 13. Mai 2019

Soldaten für den Frieden (Teil VIII) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

Mai 11, 2019 Harry Popow 0

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor henry46 wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 11. Mai 2019