Wem gehört Greta?

7. August 2019 AmericanRebel 0

Nach Feinstaub und Stickoxiden ist das Kohlendioxid nun innerhalb kürzester Zeit die dritte Sau, die durch das Dorf der Umweltgemeinde getrieben wird. Die ersten beiden, […]

Portugals Regierung zwingt Krankenpfleger mit „ziviler Anforderung“ zum Streikabbruch

17. Februar 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Die „zivile Anforderung“ ist eine Art „Notstandsgesetz“, mit dem eine Regierung einen Streik abbrechen kann. Doch eine Anwendung dieser diktatorischen Maßnahme ist nur in Fällen gestattet, bei denen ein Streik Menschenleben ernsthaft bedroht oder andere extreme Folgen für das Land und seine Bürger zu erwarten sind. Ob das hier der Fall ist, ist fragwürdig.

Rui Filipe Gutschmidt – 12. Februar 2019

Re-Post – 16. Februar 2019

Kein Bild

100 Jahre Frauenwahlrecht – Ein bleibender Erfolg der Novemberrevolution!

14. November 2018 Edgar 0

Gegen die Lügen um das Frauenwahlrecht!
12. November 2018: Das ZDF lügt dreist in seiner Berichterstattung über den 100 Jahrestag der Erkämpfung des Frauenwahlrechts: „Am 12. November 1918 ist es soweit: „Das Wahlrecht für Frauen wird in der Weimarer Verfassung verankert.“ Ein offene Lüge! Heute vor Hundert Jahren gab es keine Weimarer Verfassung. Es wurde an keiner Weimarer Verfassung gearbeitet, um dort ein Frauenwahlrecht zu verankern. Das geschah