Soldaten für den Frieden (Teil IX) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

Mai 18, 2019 Harry Popow 0

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor Harry Popow wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 18. Mai 2019

MUTTERS „SALON“ – Buchtipp von Harry Popow

Mai 13, 2019 Harry Popow 0

Ein weiterer Buchtipp von Harry Popow, diesmal zu: „Die Heimat, der Krieg und der Goldene Westen. Ein deutsches Lebensbild“, von Wolfgang Bittner. Der renommierte Autor und Systemkritiker Harry Popow veröffentlicht regelmässig auf mehreren Onlineportalen seine Buchtips und seit kurzem auch Leseproben aus eigener Feder. Info-Welt schätzt sich glücklich auch dabei zu sein.
Harry Popow – 13. Mai 2019

Soldaten für den Frieden (Teil VIII) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

Mai 11, 2019 Harry Popow 0

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor henry46 wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 11. Mai 2019

Soldaten für den Frieden (Teil VII) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

Mai 2, 2019 Harry Popow 0

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor Harry Popow wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.Harry Popow – 3. Mai 2019

Soldaten für den Frieden (Teil VI) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

April 27, 2019 Harry Popow 0

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor Harry Popow wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 27. April 2019

Soldaten für den Frieden (Teil V) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

April 21, 2019 Harry Popow 0

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor Harry Popow wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 21. April 2019

Soldaten für den Frieden (Teil vier) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

April 13, 2019 Harry Popow 0

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor Harry Popow wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 13. April 2019

Soldaten für den Frieden (Teil drei) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

April 7, 2019 Harry Popow 0

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor Harry Popow wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 7. April 2019

Soldaten für den Frieden (Teil eins) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

April 6, 2019 Harry Popow 1

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor Harry Popow wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 7. April 2019

Böse Schatten

April 4, 2019 Harry Popow 0

Ein weiterer Buchtipp von Harry Popow, diesmal zu Egbert Scheunemann: „Vom Anfang und vom Ende. Erzählungen, Kurzgeschichten, Dialoge“. Der renomierte Autor und Systemkritiker Harry Popow veröffentlicht regelmässig auf mehreren Onlineportalen seine Buchtips und seit kurzem auch Leseproben aus eigener Feder. Info-Welt schätzt sich glücklich auch dabei zu sein.
Harry Popow – 4. April 2019

Soldaten für den Frieden (Teil zwei) – Leseprobe aus „Ausbruch aus der Stille…“ von Harry Popow

März 30, 2019 Harry Popow 1

Leseprobe aus „AUSBRUCH AUS DER STILLE. Persönliche Lebensbilder“ anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der DDR am 07. Oktober 1949Der Autor henry46 wurde 1936 in Berlin-Tegel geboren, wuchs in der DDR auf, arbeitete als Militärjournalist im Dienstgrad Oberstleutnant in der NVA und betätigt sich heute als Blogger, Buchrezensent und Autor. Er ist seit 1961 sehr glücklich verheiratet.
Harry Popow – 31. März 2019

„DER RUF DER TAUBE“ – Ein Buch von Harry Popow

Dezember 29, 2018 Harry Popow 0

Hier eine Leseprobe aus dem Buch „DER RUF DER TAUBE“ von Harry Popow. Unser Rezensent stellt diesmal sein eigenes Werk vor, in dem es um die Zusammenhänge zwischen Politik und Wirtschaft im Kapitalismus geht. Hier eine genauere Beschreibung…
Von Harry Popow – 29. Dezember 2018

Kein Bild

Dürfen darf man alles – ?

November 19, 2018 Edgar 0

. Die Kurt Tucholsky-Gesellschaft tagte in Leipzig zum Thema Satire Kurz vor Weihnachten 1919 fragte sich Theobald Tiger alias Kurt Tucholsky: „Was schenke ich dem […]

Kein Bild

Die leise Gefährlichkeit

November 16, 2018 Edgar 0

. Der Ausnahmeschauspieler Rolf Hoppe starb in Dresden Am Nikolaustag 1930 wurde Rolf Hoppe im Harz geboren und wuchs dort auf, aber seit 1961 wurden […]

Großer Protest vor dem abgebrannten Museum in Rio de Janeiro

September 7, 2018 Rui Filipe Gutschmidt 0

In Rio de Janeiro brannte am Wochenende das größte Museum der Stadt. Unzählige Menschen Demonstrieren derzeit in der Stadt gegen die Budgetkürzungen der Regierung Temer in den Bereichen Bildung und Kultur. Fehlende Geldmittel sind nach Ansicht der Demonstranten Schuld an der Zerstörung unzähliger Artefakte dessen Wert sich nicht in Euro, Dollar oder Real beziffern lässt.
Rui Filipe Gutschmidt – 6. September 2018