Zweite Heilung bei HIV – Werden falsche Hoffnungen geweckt?

März 6, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der als „Londoner Patient“ bezeichnete Brite wurde neben HIV auch wegen Leukämie behandelt. Die Rückenmarktransplantation stammte von einem Spender der eine äußerst seltene Mutation aufweist, die ihn gegen HIV immun macht. Schon 2010, als der erste Fall in Berlin bekannt wurde, weckte dies schon einmal falsche Hoffnungen bei unzähligen Infizierten zum Teil mit verheerenden Auswirkungen. Diesmal sollte klar gestellt werden, dass man noch weit von einem Heilmittel entfernt ist.

Rui Filipe Gutschmidt – 6. März 2019

Portugals Parlament stimmt dagegen – vorläufig keine Legalisierung von Cannabis für rekreative Zwecke

Januar 21, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Das portugiesische Parlament stimmte über die Legalisierung von Cannabis zu rekreativen Zwecken ab, nachdem der Konsum aus medizinischen Gründen bereits erlaubt wurde. Diesmal lief die Abstimmung aber weniger positiv für die Antragsteller. Die Linksliberale Partei, „Linker Block“ BE und die Tier- und Naturschutzpartei PAN, stimmten fast allein für ihre Gesetzentwürfe. Die Mitte-Linke-Partei PS enthielt sich mit Ausnahme von 25 “für” und 7 “gegen” Stimmen, während die übrigen Parteien die Entwürfe durchfallen ließen.
Rui Filipe Gutschmidt – 21. Januar 2019

Mikroplastik in menschlichen Stuhlproben gefunden

Oktober 29, 2018 Edgar 0

Seit langem weiß man schon, dass Mikroplastik in Fischen enthalten ist. Man findet Mikroplastik auch auf abgelegenen Inseln, in der Arktis und sogar in den Larven von Stechmücken. Erstmals wurde Mikroplastik aber auch in menschlichem Stuhlgang gefunden.
Edgar Schülter – 29. Oktober 2018