Internationaler Frauentag weltweit mit Streiks und Demos begangen

März 12, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der 8. März ist internationaler Weltfrauentag. Der ursprünglich im Kommunismus entstandene Gedenktag nimmt heute die Form eines Protesttags an, wobei mit Demonstrationen und Streiks für die immer noch nicht erreichte Gleichberechtigung gekämpft wird. Hier ein paar Gedanken aus unserer typisch internationalen Sicht hierzu.

Rui Filipe Gutschmidt – 12. März 2019

Zweite Heilung bei HIV – Werden falsche Hoffnungen geweckt?

März 6, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der als „Londoner Patient“ bezeichnete Brite wurde neben HIV auch wegen Leukämie behandelt. Die Rückenmarktransplantation stammte von einem Spender der eine äußerst seltene Mutation aufweist, die ihn gegen HIV immun macht. Schon 2010, als der erste Fall in Berlin bekannt wurde, weckte dies schon einmal falsche Hoffnungen bei unzähligen Infizierten zum Teil mit verheerenden Auswirkungen. Diesmal sollte klar gestellt werden, dass man noch weit von einem Heilmittel entfernt ist.

Rui Filipe Gutschmidt – 6. März 2019

Kinder bieten Sex per Freundschaftsanfrage auf Facebook an – Kindesmissbrauch bekämpfen

Februar 19, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Facebook sperrt seine Nutzer oft grundlos und spielt sich als Moralapostel auf, doch ständig kommen Freundschaftsanfragen von Frauen die Onlinesex anbieten. Das macht mir persönlich nicht viel aus und die Profile werden auch schnell wieder gelöscht, aber jetzt kam eine Anfrage von einem etwa 12/13-jährigen Mädchen! Dabei wurde mir wieder bewusst, was für Monster sich im Internet herumtreiben. Was aber tun?

Rui Filipe Gutschmidt – 19. Februar 2019

Die deutsche Bierherstellung in Brasilien

Februar 9, 2019 Edgar 0

Ganz im Süden Brasiliens befindet sich eine Stadt die 1850 von deutschen Einwanderern gegründet wurde. In Blumenau wird jährlich das zweitgrößte Oktoberfest der Welt gefeiert. Dazu gibt es Bier, viel Bier nach deutscher Braukunst hergestellt.
Edgar Schülter – 9. Januar 2019

Portugiesischer Richter bekommt Disziplinarstrafe für biblische Urteilsbegründung – “Ehebrecherinnen wurden gesteinigt”

Februar 5, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Manchen Richtern steigt ihre Macht zu Kopf. Wenn es sich dann noch um einen Richter handelt, dessen Weltbild nicht in die jeweilige Gesellschaft passt, und wenn dieser seine Entscheidungen dementsprechend fällt, dann müssen die zuständigen Behörden handeln. Aber der Disziplinarausschuss tat sich schwer…
Rui Filipe Gutschmidt – 5. Februar 2019