Ist der Klimawandel gewollt? China und Russland wollen eisfreies Nordmeer als Handelsroute

Mai 20, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Viele wollen den schnellen Klimawandel nicht wahrhaben oder den Einfluss des Menschen kleinreden. Es ist nicht weiter verwunderlich, denn die Rohstoff- und Energiemafia verdient Milliarden mit fossilen Brennstoffen. Aber auch das Abschmelzen der Eiskappe am Nordpol bringt neue Gewinnchancen für das Großkapital mit sich. Cui bono?
Rui Filipe Gutschmidt – 20. Mai 2019

Portugal – Über 300.000 Gläubige pilgerten unter hohen Sicherheitsmaßnahmen nach Fatima

Mai 15, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der 13. Mai ist zwar kein Feiertag in Portugal, aber gläubige Katholiken feiern an diesem Tag die Marienerscheinung in der Nähe des kleinen Städtchens Fatima. Drei Hirtenkindern erschien am 13. Mai 1917 die Jungfrau Maria und in der Folge bezeugten Tausende „Erscheinungen und Wunder“. Der Glaube ist frei, egal was man davon hält, doch niemand darf anderen seinen Glauben und seine Überzeugungen aufzwingen. Die Anschläge auf Christen, Juden oder Muslime verbreiten Furcht. Doch der Terror hält die Pilger nicht von ihren Traditionen ab.
Rui Filipe Gutschmidt – 15. Mai 2019

Portugal feiert 45 Jahre Nelkenrevolution – Feierstimmung? Nein, Streikstimmung!

April 30, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der Tag der Nelkenrevolution, der 25. April, ist ein Feiertag in Portugal. Es war eine große Errungenschaft, als das Volk die Diktatur überwand und die Demokratie erringen konnte. Feierstimmung will aber nicht so recht aufkommen und das Land befindet sich im Dauerstreik. Zwischen 25. April und dem 1. Mai ist das revolutionäre Grundgefühl besonders präsent.
Rui Filipe Gutschmidt – 30. April 2019

Portugal steht still! Streik der Gefahrengut-Fahrer sorgt für Treibstoffmangel

April 17, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 2

Lange Schlangen vor den Tankstellen, Flugzeuge am Boden, Züge stehen still. Die Regierung rief eine Energiekrise aus und weil die gesetzlichen Mindestdienste nicht eingehalten wurden, drohte die Regierung die „zivile Zwangsrekrutierung“ an. Es wird Zeit, dass Regierungen gerechte Löhne, Arbeitsbedingungen, Rechte und Pflichten per Gesetz beschließen, damit es gar nicht erst zu solchen Streiks kommen muss…
Rui Filipe Gutschmidt – 17. April 2019

NATO – 70 Jahre im Dienst der US-Wirtschaftsinteressen – Das Monster lebt

April 11, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Am 4. April 1949 wurde in Washington der Nordatlantikpakt (NATO) von seinen 12 Gründerstaaten unterschrieben. 70 Jahre danach trafen sich die Außenminister der jetzigen Mitgliedstaaten an gleicher Stelle, um, mit US-Staatssekretär Mike Pence als „Hausherr“, über die Herausforderungen der Allianz zu beraten. Das „Monster“ will gefüttert werden!
Rui Filipe Gutschmidt – 11. April 2019

„Ihr habt unsere Zukunft geklaut“ – Wenn Millionen Briten ein neues Referendum fordern

April 3, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Nach fast drei Jahren aufwendiger, sich endlos hinziehender Verhandlungen, ist nach wie vor unklar wie, wann und ob der Brexit stattfinden wird. Die Menschenmenge, die sich in London versammelt hatte und über 6 Millionen Unterzeichner einer Petition verlangen ein neues Referendum und/oder Neuwahlen. Für die meisten Briten steuert Premierministerin May ihr Land aus Sturheit ins Verderben. Doch was soll das Theater? Warum verlässt Großbritannien die EU nicht einfach und was bedeutet so ein Austritt in der Praxis?
Rui Filipe Gutschmidt – 3. April 2019

EU-Beschluss – Aprilscherze sind Fake-News

April 1, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der 1. April ist der „Tag der Lügen“, an dem sich die Menschen traditionell kleine Lügengeschichten erzählen. Auch die Redaktionen vieler Medienkanäle bringen jedes Jahr einen erfundenen Beitrag, den sie am Tag darauf wieder aufklären. Doch damit soll jetzt Schluss sein. Eine EU-Regelung setzt Aprilscherze in den Medien mit „Fake-News“ gleich, wobei dies in der Praxis zu Abmahnungen und Strafen führen kann.
Rui Filipe Gutschmidt – 1. April 2019

Klimawandel lässt Portugals Wälder brennen – Regierung ruft Waldbrandalarm aus

März 27, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Im Norden Portugals wüten derzeit die ersten großen Waldbrände des Jahres bei sommerlichen Temperaturen und starkem Wind. Die Regierung hat bis Sonntag, 31. März, Waldbrandalarm ausgerufen, da ein Hochdruckgebiet ungewöhnlich warme und trockene Luft mit starkem Wind aus dem Inland mit sich bringt. Die Brände werden Jahr zu Jahr schlimmer. Warum aber und was kann man da tun?Rui Filipe Gutschmidt – 28. März 2019

Trump und Bolsonaro wollen „das Ende des Sozialismus“ besiegeln – Brasilien in der NATO?

März 23, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Jair Bolsonaro traf sich mit Donald Trump in Washington und was dabei heraus kam lässt nichts gutes ahnen. Die ideologische Nähe der beiden ist vor allem in ihrem Hass auf Linke und Liberale zu beobachten. Demokratie, Menschenrechte, Umweltschutz oder individuelle Freiheit interpretieren beide auf eine sehr eigenwillige Weise und ihr Weltbild ist ebenfalls realitätsfremd. Schwere Zeiten für freiheitsliebende Idealisten…
Rui Filipe Gutschmidt – 23. März 2019

Internationaler Frauentag weltweit mit Streiks und Demos begangen

März 12, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der 8. März ist internationaler Weltfrauentag. Der ursprünglich im Kommunismus entstandene Gedenktag nimmt heute die Form eines Protesttags an, wobei mit Demonstrationen und Streiks für die immer noch nicht erreichte Gleichberechtigung gekämpft wird. Hier ein paar Gedanken aus unserer typisch internationalen Sicht hierzu.

Rui Filipe Gutschmidt – 12. März 2019

Zweite Heilung bei HIV – Werden falsche Hoffnungen geweckt?

März 6, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der als „Londoner Patient“ bezeichnete Brite wurde neben HIV auch wegen Leukämie behandelt. Die Rückenmarktransplantation stammte von einem Spender der eine äußerst seltene Mutation aufweist, die ihn gegen HIV immun macht. Schon 2010, als der erste Fall in Berlin bekannt wurde, weckte dies schon einmal falsche Hoffnungen bei unzähligen Infizierten zum Teil mit verheerenden Auswirkungen. Diesmal sollte klar gestellt werden, dass man noch weit von einem Heilmittel entfernt ist.

Rui Filipe Gutschmidt – 6. März 2019