Trump und Bolsonaro wollen „das Ende des Sozialismus“ besiegeln – Brasilien in der NATO?

März 23, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Jair Bolsonaro traf sich mit Donald Trump in Washington und was dabei heraus kam lässt nichts gutes ahnen. Die ideologische Nähe der beiden ist vor allem in ihrem Hass auf Linke und Liberale zu beobachten. Demokratie, Menschenrechte, Umweltschutz oder individuelle Freiheit interpretieren beide auf eine sehr eigenwillige Weise und ihr Weltbild ist ebenfalls realitätsfremd. Schwere Zeiten für freiheitsliebende Idealisten…
Rui Filipe Gutschmidt – 23. März 2019

Internationaler Frauentag weltweit mit Streiks und Demos begangen

März 12, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der 8. März ist internationaler Weltfrauentag. Der ursprünglich im Kommunismus entstandene Gedenktag nimmt heute die Form eines Protesttags an, wobei mit Demonstrationen und Streiks für die immer noch nicht erreichte Gleichberechtigung gekämpft wird. Hier ein paar Gedanken aus unserer typisch internationalen Sicht hierzu.

Rui Filipe Gutschmidt – 12. März 2019

Zweite Heilung bei HIV – Werden falsche Hoffnungen geweckt?

März 6, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der als „Londoner Patient“ bezeichnete Brite wurde neben HIV auch wegen Leukämie behandelt. Die Rückenmarktransplantation stammte von einem Spender der eine äußerst seltene Mutation aufweist, die ihn gegen HIV immun macht. Schon 2010, als der erste Fall in Berlin bekannt wurde, weckte dies schon einmal falsche Hoffnungen bei unzähligen Infizierten zum Teil mit verheerenden Auswirkungen. Diesmal sollte klar gestellt werden, dass man noch weit von einem Heilmittel entfernt ist.

Rui Filipe Gutschmidt – 6. März 2019

Bulgarien – Das Armenhaus Europas eine Schande für die EU

März 4, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Die EU sollte Frieden und Wohlstand für alle Europäer bringen. Der Frieden ist unserem Kontinent größtenteils erhalten geblieben. Der Wohlstand aber wurde nur in den Gründerstaaten Wirklichkeit und beschränkt sich immer mehr auf eine kleine Machtelite. Die Armut aber hat zugenommen und es wird immer schlimmer. Statt einer „reichen EU“ haben wir eine „EU der Reichen“. Adenauer und Schumann drehen sich vermutlich im Grab herum….

Rui Filipe Gutschmidt – 4. März 2019

Indien bombardiert Terroristenlager in Pakistan. Lage eskaliert mit Kampfhandlungen und Abschüssen von Jagdflugzeugen – Droht ein (Atom)Krieg?

März 3, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Mit großer Sorge schaut die Welt auf die umstrittene Region Kaschmir, die von Indien und Pakistan gleichermaßen beansprucht wird. Seitdem Indien einen “Präventivschlag” gegen ein mutmaßliches Lager der Terrororganisation JeM ausführte, eskaliert die Lage zwischen den Atommächten. Beide Seiten berichten vom Abschuss gegnerischer Kampfjets. Wo führt das hin?

Rui Filipe Gutschmidt – 3. März 2019

Grenzzwischenfall in Venezuela – Tote und Verletzte beim Versuch “Hilfsgüter” einzuschleusen

Februar 25, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Wir erleben wieder einmal mehr, wie das US-Imperium eine unbequeme Regierung durch eine Marionette ersetzen will und dafür alle Register zieht. Bei allem, was man Maduro sicher auch vorwerfen kann, ist es doch erschreckend wie wenig die Mainstream-Medien über die Rolle der USA bringen. Dabei ist bei genauem hinsehen Trumps Zynismus kaum zu ertragen.

Rui Filipe Gutschmidt – 25. Februar 2019

Kinder bieten Sex per Freundschaftsanfrage auf Facebook an – Kindesmissbrauch bekämpfen

Februar 19, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Facebook sperrt seine Nutzer oft grundlos und spielt sich als Moralapostel auf, doch ständig kommen Freundschaftsanfragen von Frauen die Onlinesex anbieten. Das macht mir persönlich nicht viel aus und die Profile werden auch schnell wieder gelöscht, aber jetzt kam eine Anfrage von einem etwa 12/13-jährigen Mädchen! Dabei wurde mir wieder bewusst, was für Monster sich im Internet herumtreiben. Was aber tun?

Rui Filipe Gutschmidt – 19. Februar 2019

Portugals Regierung zwingt Krankenpfleger mit „ziviler Anforderung“ zum Streikabbruch

Februar 17, 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Die „zivile Anforderung“ ist eine Art „Notstandsgesetz“, mit dem eine Regierung einen Streik abbrechen kann. Doch eine Anwendung dieser diktatorischen Maßnahme ist nur in Fällen gestattet, bei denen ein Streik Menschenleben ernsthaft bedroht oder andere extreme Folgen für das Land und seine Bürger zu erwarten sind. Ob das hier der Fall ist, ist fragwürdig.

Rui Filipe Gutschmidt – 12. Februar 2019

Re-Post – 16. Februar 2019