Das Web: Ist es eine Umweltbelastung?

20. Juni 2019 Redaktion Info-Welt 0

Unser Klimawandel ist seit Jahresanfang wieder in aller Munde. Seit Studien herausgebracht wurden, die dringende Veränderungen in der Politik und Wirtschaft fordern und zahlreiche Demokraten der Vereinigten Staaten den Green New Deal einfordern, stellen sich auch viele Privatpersonen die Frage, was sie tatsächlich in ihrem täglichen Leben beitragen können. Dabei scheint ein Thema besonders umstritten: Wie viel Einfluss hat unsere Internetnutzung auf die Umwelt?

Info-Welt Redaktion – 20. Juni 2019

Die Energiewende rückwärts

22. April 2019 Redaktion Info-Welt 0

Es ist erstaunlich welche Kapriolen die Regierung und das mit ihr verbundene Kapital vollführen um den Profit zu sichern. Nun geistert der Begriff Divest umher, das Finanzkapital würde nicht mehr in Fossil investieren, sondern in erneuerbaren Energien. Diese Beruhigungspille gegen die Umweltbewegung, besonders „Fridays-for-future“ soll die Bewegung ersticken und die Jugend zurück auf das Sofa zu Hause bringen. Alles gut und die Sonne scheint wieder durch den Smog? Doch das ist eine besonders perfide Methode um sich den Profit zu sichern. Erinnern wir uns wie in Frankreich die gelben Westen auf die Straße gehen. Macron wollte die Ökosteuer einführen, d.h. die Proleten schröpfen um die Energiewende für die Kapitalisten zu bezahlen. Das ruft massivsten Protest hervor und hat bereits zahlreiche Tote und Verletzte gefordert, weil Macron die Ökosteuer durchprügeln möchte.
Lupo (Synonym), Volkskorrespondent – 22. April 2019Ein Gemeinschaftsprojekt mit American Rebel

Die innere Einkehr

22. April 2019 Redaktion Info-Welt 0

Es erstaunt immer wieder mit welcher Aggressivität die Trennung von Kirche und Staat in diesem Lande aufgehoben wird. Da gibt es sogar Feiertage wo dies gefeiert wird. Karfreitag ist ein solcher. Und so darf an diesem Tag nicht getanzt werden, keine Musik laut gespielt werden, keine Filme vorgeführt werden, ansonsten droht eine saftige Ordnungsstrafe des Staates assistiert von irgendeinem Pfaffen der dazu gutachterlich tätig wird. Das bedeutet, er stellt fest wie viel Sünde der Ordnungswidrige betrieben hat und danach wird die Höhe des Bußgeldes festgelegt. Das ist Mittelalter und Inquisition.
Lupo (Synonym), Volkskorrespondent – 22. April 2019
Für den Inhalt dieses Artikels ist ausschließlich die Autorin bzw. der Autor verantwortlich.
Veröffentlichungen sind nur angeschlossenen Medien der Gruppe-Volkskorrespondenz gestattet.

Der Triumph des Bösen

19. April 2019 Redaktion Info-Welt 0

Heute (17. April) hörte ich einen Bericht in den NPR-„Nachrichten“ (der US-„Kultursender“), der den demokratisch gewählten Präsidenten von Venezuela als „den venezolanischen Diktator Maduro“ bezeichnete. […]

Ex-Papst lügt sich selbst in die Tasche!

14. April 2019 Redaktion Info-Welt 0

Im Zuge seiner geistigen Aufrüstung zu Ostern, versucht sich Papst a. D. Benedikt in der ultimativen Beantwortung der Frage: „Wieso konnte Pädophilie ein solches Ausmaß [in der katholischen Kirche, HMV] erreichen?“ Dass seine Antwort mit Billigung von Papst Franziskus und Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin geschieht, lässt tief blicken in den Geisteszustand der älteren Herren im Vatikan.
Heinz Michael Vilsmeier, Volkskorrespondent – 14. April 2019