Die CIA schmuggelt Waffen nach Venezuela

16. Februar 2019 Marco 0

Eine US-Firma wurde dabei erwischt, wie sie Waffen nach Venezuela schmuggeln wollte. Sie hat Verbindungen zu einem CIA-Geheimgefängnis. Zufall? Wohl kaum.

Marco Maier – 16. Februar 2019

Hurra wir leben noch! Info-Welt übersteht Hackerangriff – Wir bleiben unbequem und unabhängig

15. Februar 2019 Rui Filipe Gutschmidt 5

Jetzt erst recht! Der gezielte Angriff auf Info-Welt zeigt, dass wir unbequeme Wahrheiten aufzeigen und uns Feinde gemacht haben. In diesen Zeiten, in denen Menschen die sich für den Frieden, Völkerverständigung, soziale Gerechtigkeit, individuelle Freiheit und Menschenrechte einsetzen als „Gutmenschen“ verpönt werden und in der Nationalegoismus und andere extremistische Ansichten Mode sind, kommt ein solcher Hackerangriff einer Ordensverleihung gleich… Leider macht es viel Arbeit den Schaden wieder zu beheben.

Rui Filipe Gutschmidt – 15. Februar 2019

KI-Rüstungswettlauf – „Schlimmer als 9/11“

15. Februar 2019 Marco 0

Ein hochrangiger früherer Sicherheitsberater der israelischen Regierung warnt davor, dass der Rüstungswettlauf in Sachen Künstlicher Intelligenz eine schlimmere Krise als 9/11 hervorrufen könnte.

Marco Maier – 15. Februar 2019

Sprengt die SPD die GroKo?

11. Februar 2019 Marco 0

Die SPD will sich mit neuen sozialpolitischen Forderungen bei den Wählern profilieren und offenbar den Bruch der GroKo provozieren. Bereits im Herbst könnte es so […]

Die deutsche Bierherstellung in Brasilien

9. Februar 2019 Edgar 0

Ganz im Süden Brasiliens befindet sich eine Stadt die 1850 von deutschen Einwanderern gegründet wurde. In Blumenau wird jährlich das zweitgrößte Oktoberfest der Welt gefeiert. Dazu gibt es Bier, viel Bier nach deutscher Braukunst hergestellt.
Edgar Schülter – 9. Januar 2019

Portugiesischer Richter bekommt Disziplinarstrafe für biblische Urteilsbegründung – “Ehebrecherinnen wurden gesteinigt”

5. Februar 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Manchen Richtern steigt ihre Macht zu Kopf. Wenn es sich dann noch um einen Richter handelt, dessen Weltbild nicht in die jeweilige Gesellschaft passt, und wenn dieser seine Entscheidungen dementsprechend fällt, dann müssen die zuständigen Behörden handeln. Aber der Disziplinarausschuss tat sich schwer…
Rui Filipe Gutschmidt – 5. Februar 2019