Krieg in Venezuela? Boltons Notiz „5.000 Soldaten nach Kolumbien“ sorgt für wilde Spekulationen

30. Januar 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

Der US-Sicherheitsberater, John Bolton, schrieb in seinem Notizbuch „5.000 Militär für Kolumbien“ während eines Interviews im Weißen Haus zur Krise in Venezuela, bei der ein Embargo von Ressourcen der staatlichen Ölgesellschaft PDVSA angekündigt wurde. Jetzt spekulieren Medien aus aller Welt was dahinter steckt.
Rui Filipe Gutschmidt – 30. Januar 2019

Ist DSDS nur eine Fake show?

28. Januar 2019 Edgar 0

Ist es nicht erstaunlich, das Dieter Bohlen, der weit über 60 Jahre alt ist, bei DSDS immer aussieht wie ein 40 Jähriger? Oder das es bombengute Kandidaten gibt die weiterkommen aber nie ausgestrahlt werden? Was ist mit Leute die im Casting schlecht singen und trotzdem auftreten sollen wie letztens Fabrizio Giordano?
Edgar Schülter – 28. Januar 2019

Geht's noch? 60.000 Griechen demonstrieren gegen die Anerkennung des Namens „Republik Nordmazedonien“

28. Januar 2019 Rui Filipe Gutschmidt 0

60.000 Griechen protestierten letzte Woche auf Athens Sintagma Platz gegen die Vereinbarung über die Änderung des Namens ihres nördlichen Nachbarn Mazedonien in “Republik Nordmazedonien”. Die Demonstraten stiessen mit der Polizei zusammen, wobei es auch zu verletzten kam. Man muss sich aber schon fragen, ob die griechischen Nationalegoisten keine anderen Probleme haben, als sich über die Namensgebung des Nachbarlandes zu mockieren. Doch es zeigt uns, wie sinnlos diese Ideologie ist.
Rui Filipe Gutschmidt – 28. Januar 2019

Die Fed feuern?

25. Januar 2019 Redaktion Info-Welt 1

Die Frustration Präsident Trumps über die (winzigen) Zinserhöhungen der US-Notenbank, die er für den Abschwung an der Börse verantwortlich macht, hat ihn angeblich dazu veranlasst, […]

Chinas demographische Katastrophe

24. Januar 2019 Marco 0

Trotz neuer Zwei-Kind-Politik ist die Geburtenrate in China auf ein historisches Tief gefallen. Die Volksrepublik steht vor einer demographischen Katastrophe. Marco Maier – 24. Januar […]

LLL-Wochenende 2019

23. Januar 2019 Redaktion Info-Welt 0

Seit ich meinen ersten Beitrag zum LLL-Wochenende bei Facebook eingestellt habe, werde ich mit Dingen konfrontiert, welche einer proletarischen Streitkultur nicht entsprechen.
Kalle Schulze – 23. Januar 2019
Volkskorrespondent

Polizeigewalt und Rassismusvorwürfe in Lissabon – Vom friedlichen Protest zu Angriffen auf Polizeireviere

23. Januar 2019 Rui Filipe Gutschmidt 1

In der vergangenen Nacht gab es einige Episoden der Gewalt gegen und von Polizisten, bei denen die Zusammenhänge noch unklar sind. Klar ist ein Video, auf dem Polizeigewalt gegen Afrikaner zu sehen ist, die klar unverhältnismäßig ist. Ein Protest gegen Rassismus in Lissabon im Polizeidienst begann friedlich, artete aber in Gewalt aus. Eine Spirale die das Innenministerium stoppen muss. Andere Länder haben ähnliche Probleme…
Rui Filipe Gutschmidt – 22. Januar 2019